admin
admin

Gelungene Premiere

Eine gelungene Premiere konnte der erste Weihnachtsmarkt auf Webes Platz am Wochenende feiern ☃️🎄🤩
Frau Holle hat mitgespielt und dem mit vielen Lichtern festlich geschmückten Platz leicht gezuckert zu einer tollen Atmosphäre verholfen. Mit Schnee schmeckt der Glühwein doch gleich doppelt so gut 😉
Danke an alle, die mit ihrem Einsatz oder ihrem Besuch zum Gelingen des Weihnachtsmarktes beigetragen haben 🤗🍷☕️🍰
Eine Wiederholung im nächsten Jahr steht wohl außer Frage 😍
Hier noch ein paar Impressionen 📸

„Meine“ Lieblingsbank

Es gibt viele Sitzbänke im und um den Ort, die von ihren Nutzern immer wieder besucht werden. Echte Lieblingsbänke. Der Verkehrs- und Heimatverein Züschen unterhält rund 180 Ruhebänke in Züschen. Ab sofort kann eine Bankpatenschaft zum Preis von 30 Euro symbolisch erworben werden. Der VHV stattet dann die Bänke mit einem schönen Schild mit persönlichem Text des Paten aus. Zum Beispiel „Nachbarschaftsbank am Stein“ – die schönste Aussicht auf unser Dorf. Vielleicht auch eine nette Geschenkidee für alle, die schon alles haben. Wer Interesse hat, kann sich gerne im Verkehrsbüro melden.

Noch vier Mal schlafen, dann wird der Weihnachtsmarkt auf Webes Platz eröffnet. Am Samstag um 16 Uhr geht es los. 🌲☃️🌟☕️🍰👼🎅

Neben Glühwein und weiteren Getränken sowie leckeren Speisen wird es im Haus des Gastes am Sonntag eine Cafeteria geben. Auch die Krippenausstellung wird im Haus des Gastes veranstaltet. Am Samstag um 17 Uhr kommt der Nikolaus auf eine Stippvisite vorbei. Dazu sind besonders die Familien mit Kindern eingeladen. Die Kindergartenkinder studieren gerade Weihnachtslieder dafür ein.
Das Jugendblasorchester des Musikvereins Züschen sorgt für weihnachtliche Stimmung.
Am Sonntag startet der Weihnachtsmarkt um 12 Uhr. Dann können die Kinder auf dem schönen Nostalgie-Karussell ihre Runden drehen 🎠🎠🎠

Geschenkideen gesucht?

🎁 Dann schau doch am morgigen Sonntag hier in die DorfFunk-App unter der Rubrik „Biete“! Züschen hat einiges zu bieten, worüber sich andere unterm Weihnachtsbaum oder auch zu anderen Anlässen sehr freuen würden🎁 Egal ob ein Gutschein aus der Gastronomie, handgefertigte Kinderkleidung, Dekoratives oder Alpaka-Event… eine Sammlung an Inspiration! Fahr nicht fort, kauf im Ort! Teilen erwünscht ❣️

Weihnachtsmarkt in Züschen am 3. und 4. Dezember auf Webes Platz

🌲☃️🌟☕️🍰👼🎅
Auf vielfachen Wunsch findet der Weihnachtsmarkt in Züschen in diesem Jahr am zweiten Adventswochenende auf Webes Platz statt.
Los geht es am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 12 Uhr.
Neben Glühwein und weiteren Getränken wird es im Haus des Gastes eine Cafeteria geben. Auch die Krippenausstellung wird im Haus des Gastes veranstaltet. Am Samstag um 17 Uhr kommt der Nikolaus auf eine Stippvisite vorbei. Dazu sind besonders die Familien mit Kindern eingeladen.
Das Jugendblasorchester des Musikvereins Züschen sorgt für weihnachtliche Stimmung.
➡️ Aussteller, die mit ihren handwerklichen Produkten in jeglicher Form am Weihnachtsmarkt beteiligen möchten, sind herzlich eingeladen, sich bei Ortsvorsteher Joachim Reuter zu melden.
Wir können uns auf ein schönes Wochenende mit der Dorfgemeinschaft freuen 🤎

Schützen laden Senioren ein

Auch in diesem Jahr lädt die Schützenbruderschaft wieder alle Züschener Schützenbrüder (über 60) mit Partnerin, sowie die Witwen der verstorbenen Mitglieder zum gemütlichen Beisammensein, am 26. November, in die Schützenhalle Züschen ein.
Ab 14 Uhr wird, nach Kaffee und Kuchen, wieder ein umfangreiches Programm mit Vorträgen und Tanzvorführungen geboten. Natürlich ist auch für diverse Kaltgetränke gesorgt. Für die musikalische Unterstützung sorgen der Musikverein und der Spielmannszug Züschen.
Wer abgeholt werden möchte meldet sich bitte bei Hauptmann Kai Ringler unter Tel.: 0163/4177142.

Obst abzugeben?

Die Natur hat uns in diesem Jahr reich beschenkt mit jeder Menge Obst an den Bäumen 🍏🍎🍐. Viele Äste scheinen fast unter der Last der Früchte abzubrechen. Manch einer schafft es vielleicht gar nicht, die Bäume abzuernten oder kann nichts damit anfangen, während andere sich darüber freuen würden. Wer Äpfel, Pflaumen, Birnen etc. abzugeben hätte, kann hier unter dem Post die Stellen angeben und die Bäume mit einem Flatterband o.ä. kennzeichnen. Es wäre wirklich zu schade, wenn das Obst an den Bäumen verfault, oder? Beachtet dabei nur bitte die Eigentumsrechte. Geht behutsam mit Baum und Natur um.

Unsere schöne Bullenwiese wird bald noch schöner!

Endlich ist die Förderungzusage für die geplanten Arbeiten auf dem Gelände der Bullenwiese in Winterberg angekommen. In Kürze geht es also an die konkrete Planung für die anstehenden Arbeiten 💪💪

Ziel soll ein Begegnungsraum für die gesamte Bevölkerung sein. Im Fachjargon heißt es, es geht um die Entwicklung einer intergenerativen Aufenthaltsfläche mit edukativen Spielelementen, einer barrierefreien Zugänglichkeit und Gestaltung.
Alles in allem kann man sagen, es wird noch schöner als wir es bisher schon kennen – für Jung und Alt 👩‍🦲👱‍♂️👱‍♀️👴👵🧓
Knapp 300.000 Euro brutto stehen als Gesamtsumme für alle Arbeiten zur Verfügung 💰💰💰
Im kommenden Jahr geht es an die Umsetzung.
Wenn das mal keine gute Nachricht zum Wochenende ist!?! 🤗🤗🤗